Sister Act


Ein himmlisches

Musical-Vergnügen


Hamburgs „sündige Meile“, die Reeperbahn ist fest in der Hand der Musical-Nonnen, die mit unglaublichem Soul und mitreißendem Groove die heiligen Hallen am Spielbudenplatz zum Beben bringen. Selbst die härtesten Ganoven Hamburgs lassen dort jetzt nicht mehr ihre Colts, sondern nur noch ihre Hüften kreisen.
Lesen Sie mehr ...


Die Handlung

Philadelphia, 1978: Die zielstrebige, aber nicht besonders erfolgreiche Nachtclubsängerin Deloris van Cartier steht jeden Abend im Club ihres Lovers Curtis Shank auf der Bühne und träumt von der großen Karriere. Das Shank nicht nur harmloser Barbesitzer, sondern auch ein skrupelloser Gangsterboss ist, wird Deloris spätestens klar...

Die Hauptdarsteller

Bei SISTER ACT gibt es kein normales Ensemble, das im Hintergrund singt und tanzt, sondern eine Menge Nonnen von Anfang 20 bis Mitte 60, die jede ihren eigenen Charakter und Moment auf der Bühne hat. So muss „Schwester Mary Lazarus“, die Ordens-Älteste, nicht nur schauspielern, singen und tanzen, sondern auch eine kleine Rap-Einlage bringen...

Tickets für Blue Man Group jetzt online kaufen!